fbpx

Über Vodo

Motivation

Hinter dem Foto-Spiel Vodo steckt die Motivation, Menschen über ein digitales Mittel miteinander agieren zu lassen und an einem Ort als Gemeinschaft Spaß und Kreativität zu leben. Ziel ist es auf Veranstaltungen ein “Wir”-Gefühl zu erschaffen, unabhängig vom Alter oder Geschlecht. Dies können beispielsweise bei Hochzeiten unterschiedliche Freundeskreisen des Paares sein oder neue Mitarbeiter auf einem Firmenevent. Vodo möchte hier die Erstinteraktion fördern mit unterhaltsamen, kreativen oder lustigen Aufgaben.

Gründer

Stefan Helker, CEO und Gründer

Im April 2019 begann Stefan mit der Konzeption und Entwicklung von Vodo. Zuvor studierte er Angewandte Informatik und war, neben der selbständigen Arbeit als Webentwickler, Teamleiter in einer Kölner Digitalagentur. In den letzten Monaten setzte er den Fokus auf die Umsetzung und Vermarktung von Vodo, unterstützt durch das Accelerator Programm vom STARTPLATZ & dem GründerstipendiumNRW.

  • Master of Science - Angewandte Informatik
  • 4 Jahre Teamleiter Frontend in einer Kölner Digitalagentur
  • Über 15 Jahre selbständige Webentwickler

Förderungen

Startup beim STARTPLATZ Accelerator Programm #19
Vodo wird durch das GründerStipendium NRW gefördert.
Back to top